Allgemein

Die fehlende Brücke: Storytelling in der Strategiearbeit

By 19. August 2020No Comments

Im klassischen Verständnis von Strategie kommen Storytelling/Kommunikation meist nur als Randnotiz vor. Im Vordergrund stehen Analyse, Planung und Umsetzung. Dabei ist es das Storytelling, das die Phasen eines strategischen Prozesse miteinander verbindet: Ein Team, das die Strategie nicht versteht, kann sie auch nicht umsetzen.

Für mich versteht ein ganzheitlicher Ansatz an die Strategiearbeit das Storytelling als zentrale Brücke zwischen Planen und Handeln. Diesen Gedanken habe ich kürzlich für einen Kundenworkshop als Diskussionsimpuls mal in Folien gegossen:

Christian_Riedel

Author Christian_Riedel

More posts by Christian_Riedel

Menüs enden. Abenteuer beginnen.